Startseite
  Archiv
  ~ gereist
  ~ gelacht
  ~ geliebt
  ~ gehasst
  ~ gegessen
  ~ gehört
  ~ gesehen
  Familie
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Fini

http://myblog.de/schweinchen2000

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es ist Mai...

...und es wird Zeit mal wieder zu schreiben.

Mittlerweile ist mein Schweinchen ja schon 7 Jahre. Wir hatten einen schönen Tag und da der Geburtstag auf den letzten Sonntag der Winterferien fiel, haben wir auch gleich Kindergeburtstag gefeiert.

Das Schweinchen hatte ein paar Mädels ihrer Klasse eingeladen und Beate war so lieb und hat mir bei der Feier im "Charlottchen", hier in B, geholfen.

War ganz günstig, dass Beate und Dieter grad in B waren. In den Winterferien waren sie nämlich mit der kleinen Hexe im Winterurlaub in Johanngeorgenstadt und sind anschliessend noch ein paar Tage bei uns geblieben.

In der Schule läuft alles bestens. Das Schweinchen kommt richtig gut zurecht und wir sind alle froh darüber.
Seit einiger Zeit treffen wir uns häufiger mit Emma, einer richtig netten Freundin von meinem Schweinchen.
Ansonsten habe ich guten Kontakt zu der Mama eines Klassenfreundes gefunden. Der Junge heisst Can, seine Schwester, die 1 Jahr älter ist, Jasmin und die Mama heisst Anja.
Letztens hatten die Kinder schulfrei und wir haben den Tag genutzt und waren zusammen mit dem Kids im Zoo. Natürlich mussten wir auch unbedingt zu "unserem" berühmten Eisbären Knut. Der wurde im Dezember hier im Zoo geboren und von der Mama nicht angenommen. So hat er seinen Pfleger als Ersatzmama bekommen und steht täglich im Rampenlicht.
Die Besucher haben auch jeweils nur 10 min. zum "Knuti gucken" und werden dann zum weitergehen aufgefordert, damit die nächsten vor's Gehege dürfen. Wir haben übrigens 45 min. vor dem Gegehe gewartet...
Naja, wir hatten einen schönen Tag.

Wir hatten übrigens überhaupt schöne Tage. Den ganze April war traumhaftes Wetter. Das Thermometer kletterte oft über 20 Grad und es war super warm. Geregnet hat es gestern das 1. Mal seit Wochen.

Ostern haben wir mit meiner Familie im Frankenwald verbracht. Wir hatten uns eine schöne Unterkunft mit 2 Fewo's auf einem Bauernhof in Konradsreuth gesucht und haben ein paar schöne Ostertage da mit Annett, Ringo, Fini und der Omi verbracht.

Ende April / Anfang Mai waren wir wieder bei Oma Inge in RT. Da ist ja immer Familietreffen, anlässlich des Todestages von meinem Opa Manfred am 01. Mai 2004.
Insgesamt waren wir 4 Tage da und haben einen Nachmittag auf der Sommerrodelbahn und einen Tag im Märchenland an der Bärenhöhle verbracht.
Am 01. Mai waren wir noch alle zusammen auf dem Friedhof und dann gings schon wieder auf die Autobahn. Annett und Ringo hatten sich angekündigt und wollten ein paar Tage in B bleiben.
Nach 8 Stunden (Zwischenstopp in Döbra zum Essen) waren wir dann gegen 19:00 Uhr in B und gegen 20:00 klingelte es schon.
War 'ne schöne, wenn auch anstrengende Woche. Wir waren oft auf dem Spielplatz, nachdem wir das Schweinchen von der Schule geholt hatten und 1x am Flughafen Tegel. Am Samstag sind die 3 dann wieder gefahren.

So und nun ist mein Schweinchen mal wieder erkältet und seit gestern zu Hause. Ich hoffe aber, dass sie morgen wieder gehen kann. Mittwochs ist nämlich immer Tanzkurs, den sie gern macht, am Do. trifft sie sich wieder mit Emma und am Fr. ist sie bei Can zum Geburtstag ins "Ritterland" mit eingeladen.

Und nun geht's in die Küche. Mal sehen, was ich koche. Papsi kommt ja 12:30 Uhr zum Essen.
8.5.07 11:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung